* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Petition für Wahid

+++ Wismarer Asylbewerber bittet um eure Hilfe +++ Das Gesicht des Wismarer Asylbewerberheims an der Haffburg soll selbige verlassen. Wahid, ein politisch verfolgter Afghane, der bereits über 3 Jahre in unserer beschaulichen Hansestadt lebt, einer der am weitesten Integrierten der Unterkunft, der viele Freunde und noch mehr Bekannte in Wismar hat, soll jetzt zurück nach Afghanistan abgeschoben werden. Doch soweit soll und darf es nicht kommen. Wahid ist momentan so etwas wie die Verbindung zwischen den Asylbewerbern und der Wismarer Bevölkerung. Dieser Teil darf nicht wegfallen. Wir bitten daher Wahids persönlichem Aufruf zu folgen und ihm dabei zu helfen in Wismar bleiben zu dürfen. Selbstredend werden wir uns mit der Stadt in Verbindung setzen, um alles rund um die Demo zu klären und auch der Termin wird hier erscheinen. ‪#‎WahidEinerVonUns‬
29.7.15 22:13
 
Letzte Einträge: Nachtrag vom 27.07.2015 // #HeimeOhneHass, Guten Morgen Wismar, Nachtrag vom 30.07.2015 // Neue Petition Fehlern wegen, Es läuft..., Gesicht zeigen am 05.09.2015


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung